Kopp Verlag-Watchblog ist online

Der Kopp Verlag aus Rottenburg am Neckar ist einer der großen Player in Deutschland, wenn es um Rechtspopulismus, Verschwörungstheorien, Esoterik oder Nazikram geht. Er ist nicht nur der wohl größte rechte Verlag in Deutschland, sondern er organisiert auch Veranstaltungen und Kongresse. Obwohl der Verlag, grob gesagt, sein Geld damit verdient, wie man als arisches Lichtwesen die fiesen Alienjuden aus dem All auspendelt und es wirklich schwer fällt, das überhaupt ernst zu nehmen, ist er leider alles andere als harmlos. Deswegen freuen wir uns, dass es nun ein Watchblog gibt, der den Verlag kritisch begleiten möchte. Den Blog findet ihr hier. Falls ihr mehr über den Zusammenhang von Esoterik, Verschwörungstheorien und Antisemitismus erfahren wollt, empfehlen wir euch die Audio-Aufzeichnungen der zugehörigen Vortragsreihe.

Advertisements