Antifaschistischer Semesteranfang der Interventionistischen Linken

Zum Start des neuen Semesters haben die Mitgliedsgruppen der Interventionistischen Linken aus der Rhein-Neckar-Region verschiedene Veranstaltungen zusammengestellt. Wer keinen Flyer bekommen hat, findet hier noch einmal die kommenden Termine:

Freitag, 15.4.2016 – 20:00 Uhr
Café Gegendruck
Vortrag „Die kurdische Freiheitsbewegung zwischen Staatsterrorismus, Widerstang und Selbstverwaltung. Zur Lage in den kurdischen Gebieten in der Türkei“
mit Brigitte Kiechle
veranstaltet von der AIHD

Montag, 18.4.2016 – 19:30 Uhr
Jugendzentrum Forum Mannheim
Vortrag: „Wie heulen (graue) Wölfe?“
mit Orhan Sat
Veranstaltet von: AIHD/iL, DIDF-Jugend, IL Rhein-Neckar

Mittwoch 20.4.2016 – 10:00 Uhr
Verwaltungsgericht Karlsruhe, Nördliche Hildapromenade 1, Karlsruhe
Prozessbeobachtung zur geheimdienstlichen Beobachtung und dem Berufsverbot von Michael Csaszkóczy

Sonntag, 24.4.2016 – 17:00 Uhr
Treffpunkt Brunnen am Uniplatz in Heidelberg
Antifa-Stadtrundgang „Studentenverbindungen in Heidelberg“
Veranstaltet von AIHD/iL

Sonntag, 24.4.2016 – 19:00 Uhr
Café Gegendruck
Veganes Essen und Kneipe mit AKUT [+c]

Samstag, 30.4.2016 – 18:00 Uhr
Uniplatz, Heidelberg
19. Antifaschistisches Straßenfest „Zusammen kämpfen- zusammen feiern! Solidarität mit dem kurdischen Widerstand!“
Veranstaltet von AIHD/iL

Dienstag 03.5.2016 – 19:30 Uhr
Voßstr. 2, Heidelberg, Raum 212
Die Neoklassik als Dogma der VWL
mit Anna Reisch[Facebook]
Veranstaltet von AKUT [+c]

Donnerstag 12.5.2016 – 19:30 Uhr
Schulgasse 6, Heidelberg, Kantsaal
Die Ideologie von raffendem und schaffendem Kapital
mit Merlin Wolf [Facebook]
Veranstaltet von AKUT [+c]

Freitag, 13.5.2016 – 19:30 Uhr
Café Gegendruck
#antifa
Info- und Aktionstreff der AIHD/iL

Advertisements