Bus aus Heidelberg nach Magdeburg am 17.1.15

*Vorläufig abgesagt* Akutelle Infos Hier

__________________________________

 

Am 17.01.2015 ist in MAGDEBURG wie in den letzten Jahren ein großer NAZI-AUFMARSCH, anlässlich des Jahrestages der Bombardierung Magdeburgs, geplant. In den vergangenen Jahren hat er sich mit einer Teilnehmendenzahl von rund 1000 Nazis zum größten regelmäßigen Naziaufmarsch in der BRD entwickelt, den 70. Jahrestag werden die Nazis vermutlich zum Anlass nehmen, die Aufmärsche der letzten Jahre organisatorisch und personell überbieten zu wollen.

Allerdings gibt es in Magdeburg auch große Bündnisse, die zu Protesten und einer BLOCKADE DES NAZI-AUFMARSCHES aufrufen und mobilisieren, die sich weigern, die Straßen und die Öffentlichkeit rechtsextremer und geschichtrevisionistischer Propaganda zu überlassen.

UND UM DIE MAGDEBURGER PROTESTE ZU UNTERSTÜTZEN, SOLL ES AUCH EINEN BUS AUS HEIDELBERG GEBEN! Damit können alle, die Interesse an der Teilnahme an den Anti-Nazi-Protesten in Magdeburg haben, bequem, direkt und sicher, ohne Schikanen von Polizei und Bahn von Heidelberg aus anreisen
und am Ende des Tages auch wieder abreisen.

Wenn du dich für den Bus anmelden möchtest, schick einfach formlos eine Mail an hd-goes-magdeburg@riseup.net mit der Anzahl an Menschen, die gerne mitfahren würden. Meldet euch bitte rechtzeitig an, damit wir Anzahl der Mitfahrenden einschätzen können. Wer sich per Mail anmeldet, kriegt dann im Verlauf auch alle anderen wichtigen Infos zugeschickt, wie Termine der Vorbereitungstreffen oder Details zur Bus-Abfahrt.

Den PGP-Key für die oben genannte eMail findet ihr HIER

LASST UNS UNS IN MAGDEBURG ENTSCHLOSSEN DEN NAZIS ENTGEGENSTELLEN!

LASST UNS AM 17.01.2015 DEN NAZI-AUFMARSCH ZUM DESASTER MACHEN!

KEIN FUßBREIT DEN FASCHISTEN!

Zum Bündnis „Magdeburg Nazifrei 2015“

Zum Autonomen-Antifa-Bündnis „By all means Necessary“

Advertisements